Textgröße:
A- A A+

Die Osterfeiertage liegen ja bekanntlich innerhalb der Osterferien. Diese nutzen viele junge Familien für Urlaub außerhalb von Hanau, was zur Folge hat, dass der Familiengottesdienst am Ostersonntag immer weniger von Kindern besucht wird. Ein Familiengottesdienst an diesem hohen Feiertag erscheint deshalb als fragwürdig, da er auch einige Menschen abgehalten hat, den Gottesdienst zu besuchen. 

Das Konsistorium hat deshalb beschlossen, in diesem Jahr die Ausrichtung zu verändern: Der Ostersonntaggottesdienst um 10:00 Uhr wird als ein festlicher Gottesdienst angeboten OHNE ein spezielles Angebot für kleine Kinder. Da diese aber nicht zu kurz kommen sollen, findet ein spezieller Familiengottesdienst an Palmsonntag, dem 5. April, um 10:00 Uhr statt. Auf den Gottesdienstseiten in diesem Gemeindeblatt finden Sie genauere Beschreibungen.